Currently browsing

Page 2

So war das: mein erster Halbmarathon

Tegernsee, ich komme Aufwachen kurz nach sechs, noch nicht mal Paula ist wach. Dabei will ich erst gegen 9 los, aber etwas Aufregung ist eben schon da. Bereits auf der Fahrt nach Gmund am Tegernsee fängt der Nieselregen an und meine gespannte Vorfreude wechselt sich im Minutentakt mit der Verdammt, …

Unser neuer Mitbewohner Flip

Ich hab ihn beim Heckenschneiden entdeckt: Flip. Flip ist etwas 8 cm lang und grasgrün, wie es sich für einen Grashüpfer gehört. …

Endspurt

Keine drei Wochen mehr, dann gehts schon los, ich befinde mich also auf der Zielgeraden. Heute bin ich so weit und so …

Zwischenbilanz

Einige Woche sind ins Land gegangen, seit ich mich für einen Halbmarathon angemeldet habe, und es wird Zeit für eine kleine Zwischenbilanz. …

Bin ich denn total bekloppt?

Ich hab es getan! Was hab ich nur getan?? Ich habe mich tatsächlich für einen Halbmarathon angemeldet. Einen HALBMARATHON! 21,1 Kilometer weit …

Der Heinz Rudolf und wir beide

Dienstag abend in München: Spatzl und ich fahren Tram. Das wär jetzt ja nicht so die Meldung, wenn man mal davon absieht, …

Elternzeit

Zwei Monate zuhause: Bio-Wecker auf fünf Uhr, Milch-Fläschchen, Marmelade-/Leberwurst-/Frischkäse-Stulle, Kinderkrippe, „Wir haben Streptokokken“, Kinderwagen schieben, „Wickel-Volontariat“, Kinderzimmerregal aufstellen, Kindergarderobe aufhängen, Lampen anschließen, …