April 2009: Kassiopeia

Mein Foto des Monats April „Kassiopeia“ ist vor ein paar Wochen im Botanischen Garten in München entstanden.

Eigentlich wollte ich dort die Schmetterlinge fotografieren, die wie jeden Winter eines der Gewächshäuser bevölkern, aber an diesem eindrucksvollen Gesichtsausdruck konnte ich einfach nicht vorbei gehen. Strahlt sie nicht eine unendliche Ruhe aus, so als wäre sie durch nichts und niemanden zu beeindrucken? Und tatsächlich liess sie sich durch den Trubel um sie herum nicht im Geringsten stören. Weitere Bilder in Kürze…

März 2009

Ein frühlingshafter Tag in München, endlich ein paar erste Sonnenstrahlen. Der Kontrast der alten Messehalle aus der Gründerzeit zum neuen gelben Hochhaus im Hintergrund mit der eigenwilligen Balkon-Anordnung fasziniert mich. Als ich gerade die optimale Position suche, läuft das Pärchen wie bestellt quer über den bislang menschenleeren Platz.

Die Halle beherbergt heute die Verkehrsausstellung des Deutschen Museums, das gelbe Haus in ein Wohnhaus.

Foto des Monats

Jeden Monat wähle ich ein Foto aus, um es hier in der Kategorie „Foto des Monats“ besonders hervorzuheben. Das kann ein neues Foto sein oder auch ein Bild, dass ich beim Stöbern in meinem Archiv wiederentdeckt habe. Jedenfalls passt es gerade irgendwie zum Monat, zu einem aktuellen Ereignis, zu meiner Stimmung oder einfach zum Wetter, so dass ich es für „hervorhebens-wert“ halte. Wie seht Ihr das? Ich bin gespannt auf Eure Kommentare!