Skiurlaub in Trafoi / Südtirol

Nach dem Nebel

Im Januar waren wir für ein paar Tage in Trafoi zum Skifahren. Zum Glück hatte es kurz vorher kräftig geschneit und wir konnten bei bestem Skiwetter – kalt und sonnig – den frisch gefallen Neuschnee genießen.

Trafoi liegt in Südtirol, etwa eine Stunde Fahrtzeit nach dem Reschensee und kurz vorm Stilfser Joch. Es ist das letzte Dorf, dass im Winter noch mit dem Auto erreichbar ist, weiter kommt man auf dem Alpenpass nur in den Sommermonaten. Das Skigebiet ist sehr klein, es gibt nur drei Lifte und eine Handvoll Pisten-Variationen. Aber gerade das macht es zu einem echten Geheimtipp: „Skiurlaub in Trafoi / Südtirol“ weiterlesen

Paulas neuer Freund

Paulas Mama, also Spatzl, war in der Stadt, frühstücken, mit ihrer Freundin, mit der sie auch den Schmuck bastelt und hatte Paulas Papa, also mich, beauftragt, das Töchterchen, also Paula, zu bespaßen. Nichts leichter als das, das Kind ins Auto gepackt und ab ins Einkaufszentrum, ins OEZ, denn es hat ein neuer Laden aufgemacht: Build a Bear. Dort soll man sich seinen eigenen Kuschelbären basteln können, hatte ich erfahren, und das wollte ich doch gleich mal mit Paula ausprobieren. „Paulas neuer Freund“ weiterlesen

So war das: mein erster Halbmarathon

Tegernsee, ich komme
Aufwachen kurz nach sechs, noch nicht mal Paula ist wach. Dabei will ich erst gegen 9 los, aber etwas Aufregung ist eben schon da. Bereits auf der Fahrt nach Gmund am Tegernsee fängt der Nieselregen an und meine gespannte Vorfreude wechselt sich im Minutentakt mit der Verdammt, was machst du hier eigentlich-Stimmung ab, besonders auf den letzten drei Kilometern vor Gmund im Stau. „So war das: mein erster Halbmarathon“ weiterlesen

Unser neuer Mitbewohner Flip

Ich hab ihn beim Heckenschneiden entdeckt: Flip. Flip ist etwas 8 cm lang und grasgrün, wie es sich für einen Grashüpfer gehört. Leider fehlt ihm sein hinteres rechtes Bein, wohl eines der Sprungbeine, weswegen er sich auch nur zögerlich krabbelnd fortbewegte und nicht Hüh-hüpfend wie damals der fröhliche und kluge Freund der Biene Maja. Einen Zylinder hat unser Flip auch nicht auf, vielleicht finde ich ja einen für ihn in der passenden Größe.

So sieht er aus, unser Flip:
„Unser neuer Mitbewohner Flip“ weiterlesen